Plastiktüten ade

 

Wenn wir verreisen achten wir meist darauf, möglichst wenig Müll zu hinterlassen und sparsam mit Ressourcen umzugehen. Gerade in Entwicklungsländern versuchen wir nicht ständig unnötige Tüten mitzunehmen und packen eher alles direkt in den Rucksack.

Aber wie sieht es bei uns zu Hause aus? Wie oft nehmen wir vor allem im Supermarkt eine Plastiktüte mit, wenn wir auch eine Papiertüte nehmen oder gleich eine Tasche von zu Hause mitbringen könnten?
Jeder EU-Bürger verwendet im Jahr durchschnittlich 500 Plastiktüten, jede im Schnitt nur für 23 Minuten.

Diese Petition möchte das ändern und will Plastiktüten in Deutschland bis 2014 verbieten. Nun mag ein völliges Verbot innerhalb nur eines Jahres vielleicht ein bisschen zu viel gewollt sein. Aber wir sollten uns schon die Frage stellen, ob jede Plastiktüte wirklich sein muss.


« zurück